foyerpresse
foyerpresse



foyerpresse

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   brainbloxx
   küchen geheimnisse
   über den wolken
   abenteuer zugfahrt
   spannende einkäufe
   haartrends
   schuhblade
   parkverbot
   technik evolution
   glücksfee
   lost in la
   in und um leutkirch
   explosiv13
   chronigals.rocken
   schokoladenseiten
   omas küchengeheimnisse



http://myblog.de/foyerpresse

Gratis bloggen bei
myblog.de





wieder da :)

die foyerpresse meldet sich nach den viel zu kurzen ferien wieder zurück am arbeitsplatz-dem heimischen foyer.und gleich haben wir wieder interessante sachen für euch entdeckt

unser foyer sieht jetzt ganz anders aus und is auch a bissle kleiner geworden.warum?ganz einfach,die theater-AG unserer schule benutzt das foyer als auftrittsraum .das stück heißt Himmelwärts von Ödön von Horvath.
In dem Stück geht es um ein junges Mädchen namens Luise deren Eltern gestorben sind und die eine Opernsängerin werden will. Und deshalb wartet sie Tag und Nacht vor dem Bühnentürchen auf den Intendanten. Ihre Mutter, die im Himmel bei Sankt Petrus ist macht sich große Sorgen um ihre Tochter. Der Vater von Luise war Alkoholiker und sitzt in der Hölle beim Teufel.Mit diesem (Teufel) geht Luise schließlich einen Pakt ein. Sie gibt ihm ihre Seele und wird dafür weltberühmt. In dieser Rolle fühlt sie sich aber nicht wohl und versucht den Vertrag wieder zu lösen.
das wird sicherlich spannend natürlich werden wir,wenns dann soweit is,live vor ort sein und die tollsten bühnebilder für euch festhalten.
für alle interessierten:die vorstellung ist am freitag,den 17.märz und am samstag den 18.märz jeweils um 20 uhr.
eintritt:schüler 2 euro
erwachsene 4 euro
8.3.06 09:45
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


really cheap wow gold / Website (12.12.06 02:40)
cool


Eltern gestorben sind und die eine Opernsängerin werden will. Und deshalb wartet sie Tag und Nacht vor dem Bühnentürchen auf den Intendanten.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung